Meine Bücher

Herzlich Willkommen

Liebe Leserinnen, liebe Leser

Ich freue mich, dass ihr auf meine Seite gefunden habt.

Hier könnt ihr in meinen schon erschienenen Büchern stöbern, aktuelle Projekte verfolgen und Euch informieren, wann und wo ihr mich persönlich auf Lesereise kennenlernen könnt.

Für die Mütter-Mafia-Fans unter euch liefert Constanze wöchentlich Neuigkeiten in ihrem Blog.

Ich wünsche euch viel Spaß auf meiner Seite.

Kerstin Gier

Neues Buch im Herbst

Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner
“Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner”

Kati ist mit Felix glücklich, aber nach fünf Jahren hat sich der Alltag in ihr Liebesleben geschlichen – und damit die Zweifel: Ist es überhaupt eine gute Idee, mit ihm alt werden zu wollen? Als sie Mathias kennen lernt und sich in ihn verliebt, wird Katis Leben plötzlich kompliziert. Und turbulent. Besonders, als sie von einer Straßenbahn erfasst wird und im Krankenhaus wieder zu sich kommt. Exakt einen Tag, bevor sie Felix das erste Mal begegnet ist – fünf Jahre zuvor.
Würden Sie alles genauso machen, wenn Sie die letzten fünf Jahre noch einmal leben könnten? Was würden Sie ändern?
Dieses Mal möchte Kati alles richtig machen – und sich für den richtigen Mann entscheiden.
Ein Roman über die große Liebe und das kleine Glück. Und über die Schwierigkeiten, das Schicksal zu überlisten.

  • Taschenbuch, 320 Seiten
  • Bastei Lübbe
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785760507
  • ISBN-13: 978-3785760505

Häufig gestellte Fragen

Ich bekomme täglich viele wunderbare Mails, und ich freue mich über die allermeisten sehr. Da ich mir aber die Mühe mache, persönlich zurück zu schreiben, wird es mir beim Beantworten bestimmter Fragen allmählich ein bisschen langweilig. Daher gibt es hier schon mal die Antworten auf die zehn häufigsten Fragen, damit Sie sich andere ausdenken können.

Und NEIN, es wird keinen weiteren Band der Edelsteinreihe geben. Smaragdgrün ist das letzte Buch dieser Trilogie.

Wird es noch einen vierten Mütter-Mafia-Band geben?

Nein, denn eigentlich waren ohnehin nur zwei geplant.

Allerdings man soll ja nie nie sagen.

Und so allmählich juckt es mir, ehrlich gesagt, doch wieder in den Fingern, und ich habe Heimweh nach der Insektensiedlung und den bekloppten Müttern. Daher gibt es jetzt auch diesen Blog von Constanze.

Alle Fragen

Constanzes geheimer Mütter-Mafia-Bl



Bereit?

Home | Über mich | Bücher | Impressum

© 2014 kerstingier.com